Check-in date
Rooms
Check-out date
Adults

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

Im Herzen von Warschau

Mit den zahlreichen Freizeit-, Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten sowie kulturellen Angeboten zählt Warschau zu den Hotspots Europas. Die Mamaison Residence Diana Warsaw ist mittendrin im lebhaften Zentrum der Stadt. Sie ist rund 5 Gehminuten vom Warschauer Königsweg entfernt. Zum Shoppen laden die beiden Geschäftsstraßen Nowy Świat (ca. 250 m) und Krakowskie Przedmieście (ca. 850 m) ein.

Edle Boutiquen, exklusive Geschäfte und zahlreiche gastronomische Einrichtungen sind wenige Meter entfernt. Den Hauptbahnhof erreichen Sie nach ca. 1 km, die Altstadt mit ihrem Markt und dem Warschauer Königsschloss nach ca. 2 km.

Defilad-Platz mit dem Kultur- und Wissenschaftspalast

Auf dem Defilad-Platz (Plac Defilad, ca. 650 m vom Hotel entfernt) hielten einst die Kommunisten ihre öffentlichen Reden. Heute ist er Schauplatz des künstlerischen und kulturellen Lebens im Zentrum von Warschau. Hier befindet sich auch der imposante Kultur- und Wissenschaftspalast (Pałac Kultury i Nauki). 1955 erbaut, war er ein Geschenk der Sowjetunion. In seine Hallen sind mittlerweile Cafés, Kinos, Theater und Museen eingezogen. Von der 30. Etage eröffnet sich ein eindrucksvoller Rundumblick auf die Stadt. Längst ist der Palast zum Wahrzeichen von Warschau geworden.

Königsweg und Powiśle

Der Königsweg (Droga Królewska) setzt sich aus mehreren Straßenzügen zusammen, darunter die Straßen Nowy Świat (ca. 250 m vom Hotel entfernt) und Krakowskie Przedmieście (ca. 850 m). Vom Warschauer Königsschloss führt er bis zum Wilanow-Palast. Exklusive Geschäfte, Boutiquen, Restaurants, Bars, Cafés, Clubs und kulturelle Angebote sorgen ganzjährig für Abwechslung: feine Aromen der Weihnachtszeit im Winter, lokale Spezialitäten in den Parks im Frühling und Sommer. Powiśle ist ein Gebiet links der Weichsel, rund 1,5 km vom Hotel entfernt. Hierhin zieht es künstlerisch Interessierte, Radfahrer, aber auch all jene, die in den Cafés, Restaurants, Buchläden, Musikbars und am Weichsel-Ufer entlang entspannen möchten.

Sächsischer Garten

Der Sächsische Garten (Ogród Saski, ca. 1 km vom Hotel entfernt) ist ein öffentlicher Park mit einladenden Grünflächen und prächtigen Bäumen. An den Garten schließt sich das Sächsische Palais mit dem Grabmal des unbekannten Soldaten (Grób Nieznanego Żołnierza) an. Es erinnert an die im Kampf um Polens Freiheit gefallenen unbekannten Soldaten. Heute ist der Park der perfekte Ort, um zu joggen, eine Pause einzulegen oder Enten zu füttern.